Feuerwehrhaus, Wache, Rettung, Hilfe

Freiwillige Feuerwehr

Freiwillige Feuerwehr

Die freiwillige Feuerwehr Mindelstetten ist Stützpunktfeuerwehr der über 1700 Einwohner und neun Ortsteile umfassenden Gemeinde Mindelstetten, die am südöstlichen Rande des Naturparks Altmühltal direkt an der Bundestraße B299 gelegen ist. Das Einsatzspektrum ist breit gefächert. Neben Brandeinsätzen leisten wir auch technische Hilfe bei z.B. Verkehrsunfällen, Tierrettungen oder Wohnungsöffnungen. Durch die veränderten klimatischen Verhältnisse sind wir überdies zunehmend bei Unwetter- und Hochwassereinsätzen gefordert.

Ihre Ansprechpartner der jeweiligen Ortsfeuerwehren

Mindelstetten

Thomas Bortenhauser
Alleestraße 9
93349 Mindelstetten

Tel.: 08404/9384451

Hüttenhausen

Johann Straßburger
Mühlbergstraße 3
93349 Stockau

Tel.: 08404/1771

Hiendorf

Bernhard Dintner
Dorfstraße 24
93349 Hiendorf

Tel.: 08404/1383

Imbath

Thomas Beck
Ringstraße 2
93349 Imbath

Tel.: 08404/9387268

Unsere Feuerwehren liegen uns sehr am Herzen. Deshalb investieren wir als Gemeinde stetig in die Modernisierung der Ausrüstung unserer Feuerwehren. Für Mindelstetten wurde erst kürzlich ein HLF-2016 angeschafft, das besonders für Verkehrsunfälle und zur Brandbekämpfung ausgerüstet ist. Neben einem neuen Feuerwehrhaus in Hiendorf investierten wir ebenso in das an das Dorfgemeinschaftshaus angegliederte Feuerwehrgebäude in Hüttenhausen-Offendorf. Für beide Ortsfeuerwehren wurden unter anderem TS-8-Spritzen angeschafft. Im Ernstfall werden wir froh sein, dass wir notwendige Beschaffungen nicht verschlafen haben, sondern im Sinne Ihrer Sicherheit agieren.

Besonders stolz sind wir auf das ehrenamtliche Engagement unserer aktiven und passiven Mitglieder unserer Feuerwehren. Der Dienst dieser Menschen ist nicht selbstverständlichen und es erfordert Zivilcourage sich in gefährlichen Situationen für andere einzusetzen. Aus diesem Grund würden wir uns sehr freuen, wenn auch Sie sich für unsere Gesellschaft und deren Sicherheit einsetzen möchten!

Besuchen Sie uns!

Webseite der Mindelstettener Feuerwehr

Besuchen Sie uns!
Aktuelle Einsätze

Einsatzberichte der FFW Mindelstetten

Aktuelle Einsätze
Zur Webseite

Kreisfeuerwehrverband
Regionale Informationen zum Thema Feuerwehren im Landkreis Eichstätt

Zur Webseite

Die Jugendfeuerwehr

Bei unseren wöchentlichen Übungen ist einiges geboten. Vom Löschaufbau über Erste Hilfe, bis zu technischer Hilfeleistung mit Spreizer und Rettungsschere, bieten wir euch mit modernen Gerätschaften und Einsatzfahrzeugen eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Freizeitbeschäftigung.
Außerhalb der Übung nehmen wir zudem an Veranstaltungen wie zum Beispiel Gründungsfesten, Fahnenweihen, Vereinsausflügen oder dem Einzug am Mindelstettener Markt teil. Somit wird’s also nie langweilig bei uns.

Jugendfeuerwehr, Mannschaft, Jugendliche,
Jugendfeuerwehr, Übung, Feuerwehr, Jugendliche,
Jugendfeuerwehr, Kreisjugendfeuerwehrtag, Feuerwehr,
  • Beitritt für Jugendliche ab dem 12. Lebensjahr möglich

  • Übungen jeden Mittwoch,
    von 18:30 bis ca. 19:30 Uhr

  • Vermittlung von Wissen und Teamwork

  • Spaß bei Ausflügen und Wettbewerben

  • Ab 16 Jahren Teilnahme an Einsätzen (außerhalb des Gefahrenbereichs)

  • Übertritt zu den Erwachsenen mit 18 Jahren

Die Jugendfeuerwehr

Bei unseren wöchentlichen Übungen ist einiges geboten. Vom Löschaufbau über Erste Hilfe, bis zu technischer Hilfeleistung mit Spreizer und Rettungsschere, bieten wir euch mit modernen Gerätschaften und Einsatzfahrzeugen eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Freizeitbeschäftigung.
Außerhalb der Übung nehmen wir zudem an Veranstaltungen wie zum Beispiel Gründungsfesten, Fahnenweihen, Vereinsausflügen oder dem Einzug am Mindelstettener Markt teil. Somit wird’s also nie langweilig bei uns.

Jugendfeuerwehr, Mannschaft, Jugendliche,
Jugendfeuerwehr, Übung, Feuerwehr, Jugendliche,
Jugendfeuerwehr, Kreisjugendfeuerwehrtag, Feuerwehr,
  • Beitritt für Jugendliche ab dem 12. Lebensjahr möglich

  • Übungen jeden Mittwoch,
    von 18:30 bis ca. 19:30 Uhr

  • Vermittlung von Wissen und Teamwork

  • Spaß bei Ausflügen und Wettbewerben

  • Ab 16 Jahren Teilnahme an Einsätzen (außerhalb des Gefahrenbereichs)

  • Übertritt zu den Erwachsenen mit 18 Jahren

Feuerwehr, Wache, Mannschaft, Freiwillig,Jugendfeuerwehr, Üben, Vortrag, JFW,Johannisfeuer, Feuerwehr, Veranstaltung, Termin, sozial,Feuerwehrauto, Ausstattung, Löschen, Hilfe,